Das Flüchtlingsnetzwerk HammeHilft! besteht zu einem großen Teil aus freiwilligen Helfern, die sich tatkräftig in der Kleiderkammer, beim Begegnungscafé, der Hausaufgabenbetreuung oder dem Deutschunterricht engagieren.

Weitere Informationen für interessierte Menschen folgen in Kürze.